Gemeinsam für Steinbach.

    Steinbacher Dorflauf 2015

    Laufereignis fand zum 32. Mal statt

    Zahlreiche Teilnehmer beim Knirpsbewerb des Steinbacher Dorflaufs; Foto: G. Lipotanovic
    Zahlreiche Teilnehmer beim Knirpsbewerb des Steinbacher Dorflaufs; Foto: G. Lipotanovic

    Am 4. Juli 2015 war Steinbach ganz im Bann vieler Laufbegeisterter: Bereits um 17:15 Uhr erfolgte der erste Startschuss bei dem sich die Kleinsten im „Knirpslauf“ auf der 350-Meter-Strecke messen und um den Sieg laufen.


    Um 17:30 Uhr fiel dann der Startschuss für den Schüler- und Jugendbewerb der über 1.550 Meter Asphaltstrecke führte.


    Der Hauptbewerb wurde um 18:00 Uhr gestartet. Viele Damen und Herren traten im Einzelbewerb oder in einer Staffel zur Leistungsschau an. Und das bei sehr hohen Temperaturen die dem Körper der Läuferin und des Läufers viel abverlangten.


    Bei der Siegerehrung wurden dann der Elektrolytbedarf wieder gedeckt und der Hunger gestillt.


    Für die Sicherheit auf der Strecke sorgte wie immer die Mannschaft der Feuerwehr die den Verkehr während der Bewerbszeit regelte. Das Rote Kreuz war vor Ort um Verletzungen möglichst schnell versorgen zu können.


    Dank der Organisationsarbeit des Sportvereins - an vorderster Front Helmut Auerbach und Thomas Kneißl - konnte diese Veranstaltung so erfolgreich durchgeführt werden.


    Kommentar schreiben

    Kommentare: 0